matomo

Last chance: Save 69% on Black Friday & get a free OVPN t-shirt when purchasing 2 years
Getrennt
IP-Adresse

34.207.230.188

Internet-Provider
us

Amazon Technologies Inc

Nicht sicher

Ihr Internet-Provider kann überwachen, was Sie online tun.

OVPN wird vier Jahre alt!

David Wibergh, Über uns Ankündigungen

Heute feiert der erste Kunde von OVPN sein vierjähriges "Bestehen". Es war eine erstaunliche, bereichernde und aufregende Reise. Sicherheit war während der gesamten Existenz des Unternehmens immer unser Hauptaugenmerk - und ich bin überzeugt, dass OVPN der sicherste VPN-Dienst der Welt ist:

  1. Wir besitzen ALLE unsere Server. Die meisten VPN-Unternehmen mieten Server, die sie noch nie gesehen haben, in Rechenzentren, in denen sie noch nie waren, ohne sich über die physische Sicherheit im Klaren zu sein.
  2. Wir haben ALLE unsere Server modifiziert. Keine Festplatten = keine Möglichkeit, etwas dauerhaft auf dem Server zu speichern. USB-Anschlüsse und Ähnliches wurden alle deaktiviert und funktionieren nicht einmal, so dass es keine Möglichkeit gibt, eine Verbindung zu den Servern herzustellen. Sogar der RAM-Speicher auf unseren Servern ist verschlüsselt.
  3. Abgesehen von der immensen physischen Sicherheit haben wir alles getan, was wir können, um die Sicherheit der von uns verwendeten Software zu gewährleisten.
  4. Unser proprietärer Client für Windows, Mac und Ubuntu wirkt DNS-Hijacking entgegen, verfügt über einen leistungsfähigen Killswitch und macht die Verbindung zu einem Kinderspiel.
  5. Die Transparenz. Wir sind völlig transparent, wie OVPN betrieben wird, wie wir arbeiten, und wir veröffentlichen sogar kontinuierlich Transparenzberichte.
  6. Unsere Browsererweiterung für Chrome und Firefox entfernt automatisch Cookies, blockiert WebRTC-Anfragen und die von Unternehmen häufig verwendeten Tracker.
  7. Äußerst sachkundige Mitarbeiter. Unsere Unterstützung nimmt Sie ernst und kann Ihnen professionell, schnell und reibungslos helfen.

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels haben wir 59 Server in 7 Ländern mit null Festplatten. Wir verschlüsseln jeden Monat mehr als 2788 TB an Daten und haben nachts einen Datenverkehr von mehr als 15 000 Mbit/s.

Wir haben auch Vilfo ins Leben gerufen - eine Schwesterfirma von OVPN. Vilfo ist ein Premium-VPN-Router, der sicherstellt, dass alle Geräte in Ihrem Netzwerk automatisch durch ein VPN geschützt werden - ohne dass Sie OVPN auf jedem Gerät installieren müssen, das Sie schützen möchten.

Was wird also geschehen, bis OVPN fünf Jahre alt wird? Vieles!

Wir sind zwar vier Jahre alt, aber die Reise hat gerade erst begonnen. Im kommenden Jahr werden wir das tun:

  1. Kontinuierliche Verbesserung unserer Sicherheit, Verfügbarkeit und Anzahl der Server. Wir wollen auf mindestens vier weitere Länder expandieren.
  2. Wireguard evaluieren und untersuchen, das von vielen als VPN-Protokoll der nächsten Generation bezeichnet wird. Aufgrund der Art und Weise, wie es entwickelt wurde, bietet es bei gleicher Verschlüsselung eine viel höhere Geschwindigkeit und ist gleichzeitig weniger kompliziert als OpenVPN. Abhängig von unseren Tests und der Entwicklung von Wireguard ist es möglich, dass wir Wireguard in Zukunft in unsere Infrastruktur integrieren werden.
  3. Entwickeln Sie unseren Desktop-Client weiter, um eine einfache und sichere Möglichkeit zu schaffen, eine Verbindung zum OVPN herzustellen.
  4. Wir werden verschiedene Verbesserungen an der Website vornehmen - darunter einen neuen Konfigurationsdatei-Generator, klarere und aktualisierte Leitfäden sowie mehr Informationen auf der Statusseite.
  5. Erhöhen Sie die Anzahl der Zahlungsmethoden, um mehr Kryptowährungen einzubeziehen.

Im Vergleich zu vielen anderen VPN-Diensten ist OVPN immer noch ein kleines Unternehmen. Wenn Ihnen unsere Transparenz und unser starker Fokus auf Sicherheit gefallen, erwähnen Sie uns unbedingt in verschiedenen Foren, auf Facebook und bei Ihren Freunden.

Wenn uns das letzte Jahr etwas gezeigt hat, dann, dass der Bedarf an einem VPN noch nie so groß war wie heute. Lösegeldforderungen werden an schwedische Internetnutzer verschickt, Internetprovider in Schweden sind gezwungen, Webseiten zu sperren, die Richtlinie zur Datenspeicherung wurde erweitert, Cyberangriffe und Manipulation demokratischer Wahlen sind eher Normen als Ausnahmen, und Internetanbieter in den USA können ihre Nutzerdaten nach Abbau der Netzneutralität verkaufen. Und das alles ist vollkommen legal.

Gleichzeitig nutzen allzu viele andere VPN-Dienste in dem Glauben, dass sie sicher sind, auch wenn das nicht der Fall ist. Gemietete Server, ausgelagerte Supportmitarbeiter und Lügen, dass keine Protokolle gespeichert werden, sind in der VPN-Branche leider überaus verbreitet. Dies hat sich gerade im vergangenen Jahr immer wieder gezeigt. OVPN ist der vertrauenswürdige Anbieter, der die Sicherheit seiner Kunden schätzt. Dies geht auf Kosten der Tatsache, dass es keine Abkürzungen bei der Vermarktung, dem Ausbau und der Infrastruktur geben kann.

Wir freuen uns auf das kommende Jahr und hoffen, dass Sie uns auf unserem Weg begleiten wollen.

David Wibergh
Gründer

David Wibergh