matomo

Wir greifen auf Premium-Netzwerkpartner und High-End-Hardware zurück, denn schließlich zählt jede Millisekunde.

Der Besitz der Hardware an jedem unserer 26 Standorte, an denen wir präsent sind, ermöglicht es uns, unsere Peering-Fähigkeiten anzupassen, Latenzzeiten zu reduzieren und die Geschwindigkeiten zu erhöhen.

Colocation (Serverhousing)

Neben all der Sicherheitsvorteile, für die eine Colocation-Ausrüstung (Serverhousing) steht – anstelle des Mietens von dedizierten oder virtuellen Servern – ermöglicht uns Colocation auch die Nutzung von Hardware mit speziellen Vorteilen für OpenVPN.

OpenVPN meint Single-Core-Technologie – was bedeutet, dass die Verschlüsselung nicht durch die Verwendung mehrerer Kerne ausgelagert werden kann. Aus diesem Grund verwendet OVPN Intel® Xeon®-Prozessoren, mit hohen Taktfrequenzen und dem AES-NI-Befehlssatz, einer Kombination, die es uns ermöglicht, hohe Verschlüsselungsgeschwindigkeiten pro Server bereitstellen zu können.


Hardware

An unseren Standorten verwenden wir folgende Servermodelle:

  • Der Dell EMC PowerEdge R230, der mit einem Intel® Xeon® E3-1220v6 3,5 GHz-Prozessor, 8 GB RAM und, je nach Standort, mit einer 2x1 GbE Intel-Netzwerkkarte oder einem 10 GbE SFP+ Mellanox-Netzwerkkarte ausgestattet ist.
  • HPE ProLiant DL20 Gen9, ausgestattet mit einem Intel® Xeon® E3-1230v5 3,4-GHz-Prozessor, 16 GB RAM und, je nach Standort, mit einer 2x1-GbE-Intel-Netzwerkkarte oder einer 10-GbE-SFP+ Mellanox-Netzwerkkarte.
  • Der Supermicro SuperServer 5038ML-H8TRF besteht aus 8 Nodes. Jeder Node ist mit einem Intel® Xeon® E3-1241V3 3,5-GHz-Prozessor, 8 GB RAM und einer 10-GbE-SFP+ Mellanox-Netzwerkkarte ausgestattet.
  • Der Supermicro SuperServer 5038ML-H12TRF besteht aus 12 Nodes. Jeder Node ist mit einem Intel® Xeon® E3-1271v3 3,6-GHz-Prozessor, 16 GB RAM und einer 10-GbE-SFP+ Mellanox-Netzwerkkarte ausgestattet.

Wie viele Festplatten, glauben Sie, sind in diesen 89 VPN-Servern installiert? Null. Wir sind nämlich Protokollfreier VPN-Anbieter und Ihr Datenschutz ist unser Kerngeschäft.

Und wir verwenden die folgenden Switche an unseren Standorten:

  • Cisco Nexus N3K-C3064PQ 48 Ports mit 10 GbE
  • Quanta LB4M 48 Ports mit 1 GbE
  • Quanta LB6M 24 Ports mit 10 GbE

Geolokalisierung & Zugriff auf Streaming-Dienste

Der Schwerpunkt des OVPN liegt auf Datenschutz und Integrität. Wir sind uns im Klaren darüber, dass unser Dienst auch zur Umgehung geografischer Beschränkungen und für den Zugang zu Streaming-Diensten genutzt wird.

Wir haben Funktionalitäten entwickelt, um sicherzustellen, dass dadurch Blockaden durch Streaming-Provider umgangen werden können.