matomo

Portweiterleitung mit OVPN

David Wibergh, Über uns Produkte & Funktionen

Einer der größten Vorteile von OVPN besteht darin, dass es bei einer Verbindung eine Portweiterleitung ermöglicht. Durch die Weiterleitung eines Anschlusses können Sie z. B. einen Webserver auf Ihrem Gerät ausführen, obwohl dieses Gerät mit OVPN verbunden ist.

Wie kann ich einen Port öffnen?

Das erste, was Sie tun müssen, ist sich anzumelden. Sobald Sie auf dem Dashboard sind, klicken Sie auf die Profil-Schaltfläche und wählen Sie Portweiterleitung entweder für OpenVPN oder WireGuard, je nachdem, welches VPN-Protokoll Sie verwenden möchten.

Unten auf der Seite finden Sie

ports-en

Beim Öffnen eines Ports können Sie entscheiden, ob es sich um einen TCP-, UDP- oder einen Port mit sowohl TCP & UDP handelt.

Die Port-Nummer wird im Bereich von 49152-65534 liegen, da wir den RFC6335-Richtlinien bezüglich der zugewiesenen Port-Nummern folgen.

Erneute Verbindung herstellen, nachdem der Port geöffnet wurde

Nachdem Sie einen Port über das Dashboard geöffnet haben, müssen Sie sich erneut mit OVPN verbinden, damit der Port ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie die Verbindung nicht erneut herstellen, funktioniert die von Ihnen eingerichtete Anschlussweiterleitung nicht.

Wie viele Ports kann ich öffnen?

Derzeit beschränken wir die Anzahl der offenen Ports auf sieben. Dieses Limit könnte sich in Zukunft je nach der Nachfrage unserer Kunden erhöhen oder verringern.

David Wibergh