matomo

Öffentliche Beta für OVPN-Client v1.1.7

David Wibergh,

Uns wurde mitgeteilt, dass unsere gestrige Client-Version auf Windows-Computern mit 32-Bit-Architektur nicht installiert werden konnte. Dies wurde nun behoben, und wir sind bereit, eine öffentliche Beta-Version unserer gepatchten v1.1.7 zu veröffentlichen.

Anstatt die gepatchte Version allen Benutzern direkt zur Verfügung zu stellen, haben wir beschlossen, sie als öffentliche Beta-Version zu veröffentlichen. Daher bitten wir hiermit alle bereitwilligen Benutzer, am offenen Betatest von 1.1.7 teilzunehmen und uns zu helfen, zu bestätigen, dass alles reibungslos läuft.

Benutzer, die sich beteiligen möchten, bitten wir, die folgenden Anweisungen zu befolgen und Ihr Feedback zusammen mit eventuellen Problemen an support@ovpn.com mit der Betreffzeile Beta 1.1.7 so bald wie möglich.

Eine vollständige Liste der Updates, die in der Beta-Version enthalten sind, finden Sie im gestrigen Blog-Eintrag.

Windows

Sie brauchen eine ältere Version nicht zu deinstallieren, wenn Sie bereits eine installiert haben.

  1. OVPN.exe herunterladen
  2. Doppelklicken Sie auf die Installationsdatei
  3. Gehen Sie die Installationsschritte durch
  4. OVPN über das Startmenü ausführen und verbinden

OS X

Sie brauchen eine ältere Version nicht zu deinstallieren, wenn Sie bereits eine installiert haben.

  1. OVPN.zip herunterladen
  2. Entpacken Sie die heruntergeladene Datei
  3. Doppelklicken Sie auf die Installationsdatei
  4. Gehen Sie die Installationsschritte durch
  5. OVPN ausführen und verbinden

Ubuntu(64bit)

Sie brauchen eine ältere Version nicht zu deinstallieren, wenn Sie bereits eine installiert haben.

  1. OVPN_amd64.run herunterladen
  2. Über den Terminal/CLI-Typ: cd /path/to/OVPN_amd64.run
  3. Dann über Terminal/CLI-Typ: sudo chmod +x OVPN_amd64.run && sudo ./OVPN_amd64.run
  4. Gehen Sie die Installationsschritte durch
  5. OVPN ausführen und verbinden

David Wibergh