matomo

Kommende Rechenzentren: Miami, Los Angeles & Oslo

David Wibergh, Über uns Ankündigungen

Angesichts der steigenden Nachfrage außerhalb Schwedens freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir uns im Laufe des Sommers für drei neue Rechenzentren entschieden haben. Ende Juli werden wir zwei neue Rechenzentren in den USA in Betrieb nehmen, eines in Miami und das andere in Los Angeles. Die Rechenzentren werden eine gute Verbindung zu allen großen US-Internetdienstanbietern haben und unsere Idee dahinter lautet, dass jedes Rechenzentrum seine jeweilige Küste abdeckt. Mitte August wollen wir unsere Nachbarn in Oslo, Norwegen, zufrieden stellen. Wie üblich besitzen wir die gesamte Hardware selbst, und alle Server werden ohne Festplatten oder andere Formen der permanenten Medienspeicherung. Sind Sie genauso aufgeregt wie wir?

norway and US flags

Standort: Miami, USA

Server-Rack: 10U
Uplink: 1 Gbit/s
IP-Adressen: US-Geolokalisierung
Co-Location-Anbieter: Quadranet
Anzahl der Server: 3



Standort: Los Angeles, USA

Server-Rack: 10U
Uplink: 1 Gbit/s
IP-Adressen: US-Geolokalisierung
Co-Location-Anbieter: Quadranet
Anzahl der Server: 3



Standort: Oslo, Norwegen

Server-Rack: 8U
Uplink: 10 Gbit/s
IP-Adressen: Norwegische Geolokalisierung
Co-Location-Anbieter: Verizon
Anzahl der Server: 3



Ein kurzer Blick auf den neu gestalteten OVPN-Desktop-Client

Wir waren im vergangenen Monat auch damit beschäftigt, dem OVPN-Desktop-Client ein neues Aussehen zu geben. Zu diesem Thema haben wir Ihnen im Laufe dieser Woche noch eine Menge mitzuteilen, aber für den Moment lassen wir Sie mit einem Blick auf die neue Registerkarte Verbindung allein. Was meinen Sie dazu?

OVPN desktop client

David Wibergh