matomo

Vollständiger Leitfaden für die Verwendung von Bitcoin

David Wibergh, Über uns Online-Datenschutz

Bitcoin, die dezentralisierte Währung, die die Welt im Sturm erobert hat, kann anfangs schwer zu verstehen sein. Dies ist ein vollständiger Leitfaden, der Sie durch den gesamten Prozess führt, angefangen beim Kauf von Bitcoin bis hin zur Anonymität, wenn Sie Bitcoin als Zahlungsmethode verwenden.

Bitcoin-Marktplätze

Es gibt eine Reihe von globalen Akteuren innerhalb von bitcoin, darunter einige wenige schwedische.

Die größten sind bt.cx, Safello und FYB-SE. Es ist normalerweise teurer, Bitcoin von den schwedischen Anbietern zu kaufen, aber für schwedische Kunden empfehle ich sie trotzdem, da sie, da sie der schwedischen Gerichtsbarkeit unterstehen, PUL (1998:204) befolgen müssen.

Bitstamp ist wahrscheinlich der größte unter den Bitcoin-Märkten und eignet sich hervorragend für schwedische Benutzer. Dennoch empfehle ich schwedischen Benutzern aus rechtlichen Gründen immer noch, schwedische Anbieter zu verwenden.

Bitstamp, wie auch die schwedischen Märkte, verlangen beim Kauf von Bitcoin eine Identitätsprüfung, d.h. Sie müssen u.a. ein Foto Ihres Passes oder Ihrer ID vorlegen. Die Gründe für eine Identitätsprüfung liegen auf der Hand - um Geldwäsche zu verhindern. Diese Anforderung hat jedoch große Auswirkungen auf Ihre Möglichkeiten, online anonym zu bleiben.

Informationen über die schwedischen Bitcoin-Marktplätze

Bei der Auswahl Ihres Bitcoin-Marktplatzes ist es wichtig, dass Sie dem Anbieter des Marktplatzes vertrauen, da persönliche und sensible Informationen benötigt werden. Um einen vertrauenswürdigen Anbieter zu finden, habe ich mich mit bt.cx, Safello und FYB-SE in Verbindung gesetzt, um Fragen zu deren Service sowie zur Identitätsprüfung und Sicherheit zu stellen. Unten finden Sie eine Zusammenstellung ihrer Antworten.

bt.cx

bt.cx wird von Goobit AB betrieben.

Wie lange dauert der Verifizierungsprozess normalerweise?

Die Überprüfung sollte innerhalb von 24 Stunden abgeschlossen sein. Sollte dies nicht der Fall sein, sollten Sie sich an den Support wenden, um den Prozess in Gang zu bringen. Der Support ist 7 Tage in der Woche geöffnet.

Was ist erforderlich, um überprüft zu werden?

Wir möchten ein Bild Ihres Reisepasses/Führerscheins oder Personalausweises (Vorder- und Rückseite).
Danach können Sie am einfachsten mit dem Herunterladen eines elektronischen Ausweises von der schwedischen Steuerbehörde fortfahren. Dies kann schnell geschehen, wenn Sie eine elektronische Bank haben. Alternativ können Sie eine Kopie eines Schreibens einer Verwaltungsbehörde schicken, auf dem Ihr Name, Ihre Adresse und das Datum angegeben sind. Dieser Brief darf nicht älter als drei Monate sein.

Wie speichern Sie die Informationen, die Sie im Verifizierungsprozess erhalten?

Wir folgen in diesem Fall der schwedischen Rechtsprechung (PUL), wenn es darum geht. Die Informationen werden offline gespeichert und sind immer verschlüsselt.

Welche Zahlungsmethoden akzeptieren Sie, wenn Benutzer Bitcoin kaufen?

Wir akzeptieren Swish, wo die maximale Verarbeitungszeit während der Bürozeiten 6 Stunden beträgt. Wir akzeptieren auch SEPA, Bankgiro und Banküberweisungen. Die Verarbeitungszeit für diese Methoden hängt davon ab, wie schnell die Bank sie verarbeiten kann.

Bieten Sie eine Online-Wallet an, oder müssen Angebote beim Kauf von Bitcoin ihre eigene bereitstellen?

Leider bieten wir noch keine Online-Wallet an, aber das ist etwas, das wir für die Zukunft anstreben.
Vorerst empfehlen wir blockchain.info allen, die nicht bereits eine Online-Brieftasche benutzen, dringend.

FYB-se

FYB-se wird von FYB Pte Ltd. betrieben.

Wie lange dauert der Verifizierungsprozeß normalerweise?

Es dauert etwa 24 Stunden ab Erhalt der benötigten Dokumente.
Die konsolidierte Grösse der Dokumente darf jedoch 250 kb nicht überschreiten, da die Dateigrösse begrenzt ist.

  • Was ist erforderlich, um verifiziert zu werden?*

Wir benötigen zwei Dokumente: einen Ausweis und einen Nachweis Ihrer Adresse.
Akzeptierte Ausweise sind Reisepass und Führerschein.
Die Adressnachweise sind Geburtsurkunden oder andere Dokumente, wie z.B. eine Rechnung, die Name, Adresse und Datum sowie die Firma, die die Rechnung geschickt hat, enthält.

  • Wie speichern Sie die Informationen, die Sie im Verifizierungsprozess erhalten?*

Empfangene Kundeninformationen werden durch Entschlüsselung und ein Zwei-Faktor-Authentifizierungssystem gesichert.

  • Welche Zahlungsmethoden akzeptieren Sie, wenn Benutzer Bitcoin kaufen?*

Wir akzeptieren Bankgiroüberweisungen und SEPA-Überweisungen.

  • Bieten Sie eine Online-Wallet an, oder müssen Angebote beim Kauf von Bitcoin ihre eigene bereitstellen?*

Wir bieten unsere eigene Online-Wallet an, in der der Benutzer sein Geld aufbewahren kann.

Safello

Safello wird von Safello AB betrieben.

Wie lange dauert der Verifizierungsprozess normalerweise?

Es dauert bis zu einem Tag, bis Ihr Konto überprüft ist. Wenn Sie einen mobilen elektronischen Bankausweis verwenden, ist der Vorgang innerhalb von Sekunden abgeschlossen.

Was ist erforderlich, um verifiziert zu werden?

Wenn Sie Schwede sind, können Sie entweder einen mobilen elektronischen Bankausweis verwenden oder eine Rechnung und ein Foto Ihres Reisepasses oder eines anderen legitimen Ausweises hochladen.

Wie speichern Sie die Informationen, die Sie im Verifizierungsprozess erhalten?

Die Informationen werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen gespeichert. Wir geben niemals Kundeninformationen an Dritte weiter. Wir verwenden die Informationen lediglich, um unsere Kunden zu kennen.

  • Welche Zahlungsmethoden akzeptieren Sie, wenn Benutzer Bitcoin kaufen?*

Swish, Handelsbanken oder Bankgiro.

  • Bieten Sie ein Online-Wallet, oder müssen Angebote beim Kauf von Bitcoin ihr eigenes Wallet bereitstellen?*

Nein

Speichern von Bitcoin

Die drei am häufigsten verwendeten Methoden zur Aufbewahrung Ihrer Bitcoins sind die Verwendung eines Online-Wallet, eines lokalen Wallets oder eines Offline-"Wallets".

Die bequemste Methode ist sicherlich die Verwendung eines Online-Wallets, aber sie ist nicht die sicherste Lösung. Ein Online-Wallet bedeutet, dass ein Unternehmen für die Aufbewahrung Ihrer Bitcoin verantwortlich ist und sie sicher aufbewahrt.

Es gab jedoch bei mehreren Gelegenheiten Berichte über Marktplätze, die gehackt wurden und dadurch ihre gesamte Bitcoin verloren haben. Wenn Sie unabhängig davon eine Online-Wallet verwenden wollen, empfehle ich Ihnen Blockchain.info. Blockchain.info wurde noch nie gehackt und wird von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt genutzt.

Ein lokales Wallet bedeutet, dass Sie Ihre Bitcoin auf Ihrem Computer oder Ihrem Telefon speichern. Diese ist getrennt von einem "Offline-Wallet", die den Bitcoin auf einem Gerät ohne Internetverbindung, wie z.B. einem USB-Speicher, speichert.

Speichern von Bitcoin auf Ihrem Computer - Multibit

Wenn Sie darüber nachdenken, welches lokale Wallet Sie wählen sollen, empfehle ich Multibit. Multibit funktioniert unter Windows, OS X und Linux/Unix.

Nachdem Sie Multibit installiert und ausgeführt haben, sehen Sie den folgenden Bildschirm:
{<1>}
Multibit guide - Step 1

Multibit hat automatisch ein Wallet für Sie erstellt. Klicken Sie auf die Registerkarte Anfrage, um Ihr neues Wallet zu sehen.
{<2>}
Multibit guide - Step 2

Die Adresse des Wallets kann öffentlich bekannt gegeben werden, da dies die Adresse ist, die von den Personen, die an Sie senden, verwendet wird. Sie müssen sich also nicht scheuen, diese Adresse mit anderen zu teilen.

Auf der Registerkarte Senden können Sie Bitcoin an andere Adressen senden. Ein wichtiger Hinweis ist, dass Sie Ihre Überweisung nicht mehr rückgängig machen können, sobald Bitcoin von Ihrem Konto aus gesendet wurde.

Auf der Registerkarte Transaktionen können Sie alle Ihre ein- und ausgehenden Transaktionen sehen.

Es ist sehr wichtig, ein Passwort für Ihr Konto aktiviert zu haben, da sonst Transaktionen ohne Eingabe eines Passworts gesendet werden können. Sie können ein Passwort aktivieren, indem Sie auf Datei -> Passwort hinzufügen klicken.
{<3>}
Multibit guide - Step 3

Geben Sie dann ein starkes Passwort ein, vorzugsweise mit mehr als 15 Zeichen.
{<4>}
Multibit guide - Step 4

Sie können auch mehrere Wallets in Multibit verwenden. Sie können eine neue Brieftasche erstellen, indem Sie auf Datei -> Neues Wallet klicken. Denken Sie daran, für jedes Wallet ein anderes Passwort zu verwenden.

Aufbewahrung des Wallets auf einem USB-Speicher

Da das Speichern eines Wallet auf einem USB-Stick ziemlich komplex ist, empfehle ich Ihnen dringend, hier die offiziellen Richtlinien zu befolgen.

Der Rest dieser Anleitung konzentriert sich auf die Verwendung von Multibit oder einer Online-Wallet.

Bitcoin verwenden und anonym sein

Wenn Sie einmal eine Bitcoin gekauft haben, könnten Sie denken, dass Sie anonym sind. Leider ist das nicht der Fall; eine Menge sensibler Informationen über Sie wurden aufgegeben, nur um Zugang zum Marktplatz zu erhalten, und jede Bitcoin-Transaktion kann in einem öffentlichen Buch nachverfolgt werden.

Das erste, was Sie tun sollten, um anonym zu bleiben, ist die Verwendung eines "Offline-Wallets" oder eines lokalen Wallets zu erwägen. Wenn Sie Ihre Bitcoin mit einem Online-Wallet gekauft haben, empfiehlt es sich, sie an ein Multibit-Wallet oder ein Offline-Wallet zu senden.

Jede Bitcoin-Transaktion protokolliert die IP-Adresse, von der sie gesendet wurde. Es ist daher wichtig, dass Sie eine anonyme IP-Adresse verwenden, wenn Sie eine Transaktion durchführen.

Sobald Ihre Bitcoin in Ihr lokales Wallet übertragen wurde, ist es an der Zeit, ein neues Wallet zu erstellen. Je nachdem, wie anonym Sie bleiben möchten, können Sie das Geld entweder direkt in die Brieftasche überweisen oder einen "Geldwäsche-Dienst" nutzen.

Wenn Sie Ihre Bitcoin direkt an ein neuess Wallet senden, sollten Sie eine IP-Adresse verwenden, die sich von der Adresse unterscheidet, mit der Sie das Geld ursprünglich überwiesen haben.

Ein Geldwäschedienst funktioniert genau so, wie es sich anhört. Er vermischt im Wesentlichen Ihre Bitcoin-Transaktion mit Bitcoin von anderen Benutzern, wodurch es unmöglich wird, die Quelle, aus der sie stammt, zurückzuverfolgen. Es gibt zwei "Geldwäsche-Dienste", die ich empfehlen kann: BitLaunder und Bitcoin Fog.

BitLaunder

BitLaunder berechnet Ihnen zwischen 2% und 3% als Transaktionsgebühr, je nachdem, wie "gemischt" Ihre Transaktion sein soll. Ausserdem hat ButLaunder keine Limits für Ein- und Auszahlungen, was bedeutet, dass es auch für kleine Transaktionen verwendet werden kann.

Bitcoin Fog

Bitcoin Fog empfiehlt seinen Benutzern, Tor zu verwenden, wenn sie ihre Website besuchen. Wenn Sie Tor verwenden, müssen Sie die Webseite über http://fogcore5n3ov3tui.onion/ betreten.

Bitcoin Fog berechnet Ihnen zwischen 1% und 3% als Transaktionsgebühr.

Um eine Auszahlung vornehmen zu können, benötigen Sie mindestens 0,3 Bitcoins. Wenn Sie weniger als diese haben, sollten Sie stattdessen BitLaunder verwenden.


Es ist auch wichtig, dass Sie das "gewaschene Geld" an ein neues lokales Wallet schicken, die Sie erstellt haben, um es weniger rückverfolgbar zu machen.

Verwenden Sie Bitcoin zum Bezahlen von OVPN

Wenn Sie diesen Leitfaden befolgt haben, ist es unmöglich, Sie über Bitcoin-Transaktionen zurückzuverfolgen. Es ist jetzt sicher und anonym, für unseren VPN-Service mit Bitcoin zu bezahlen.

David Wibergh